KURZGESCHICHTEN

Aufruhr im Adventskalender
Das Haus mit der schwarzen Seele
Der Tod kann nichts dafür
Nicht allein
Trotz allem
Wer Wind sät…

Aufruhr im Adventskalender

Im Adventskalender ist nur Schokolade? Oder kleine Bilder? Von wegen! Nicht in diesem. Hier sind alle lebendig! Der Schneemann, das Geschenk, die Kerze, die Tanne… Das erste Abenteuer erwartet sie als sie in den Kalender einziehen und jeder seinen Platz finden soll. Doch kaum ist alles richtig losgegangen da verschwinden die ersten Figuren. Was es damit auf sich hat und ob die kleine Glocke ihre Angst überwinden kann – findet es heraus!


Textauszug:

“Die letzten Adventskalender sollen gleich an die Supermärkte ausgeliefert werden. Schließlich sollen sie schon morgen bei Kindern und so manchem Erwachsenen an der Wand hängen.

Aber was ist denn das für ein großes Durcheinander? Alle Bewohner der Adventskalender laufen und springen wild herum. Jeder hat gerade gehört in welchem Fach er stecken soll und nun müssen alle ihren Platz finden. Du meine Güte! Ein grün-rot-blau-gelb gestreifter Ball hüpft aufgeregt von Bild zu Bild und probiert in welche Form er passen könnte. Eine Glocke klingt bei jedem Schwung: Ding Dong! Ding Dong! Das Licht der Kerze flackert, so schnell rennt sie von Tür zu Tür. Wer ist denn das? Eine Tanne schreitet elegant durch die Bilder. Sie weiß sehr genau wo ihr Platz ist. Sie ist dunkelgrün, groß, mit vollen Zweigen und sie geht mit erhobenem Wipfel und geradem Stamm. Sie ist mit Lametta und bunt glitzernden Kugeln behangen und sieht einfach bezaubernd aus. Ein Schneemann auf einem Schlitten saust vorbei und hält seinen Hut fest, während er zu dem Schlitten sagt: „Ich hoffe unsere Türen liegen nebeneinander, das wird ein Spaß.“ Nun hat jeder seinen Platz. Sie sind hinter 24 Türen verteilt. Der LKW rollt los. Die Auslieferung in die Supermärkte hat begonnen. Dann wird es dunkel.”

Erschienen in:
Wünsch dich ins Weihnachts-Wunderland (Band 5)
Kindergeschichten (ab ca. 5 Jahren)
Taschenbuch, 218 Seiten
Martina Meier (Hrsg)
Papierfresserchens MTM-Verlag
ISBN: 978-3-86196-650-0
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google