KURZGESCHICHTEN

Aufruhr im Adventskalender
Das Haus mit der schwarzen Seele
Der Tod kann nichts dafür
Nicht allein
Trotz allem
Wer Wind sät…

Das Haus mit der schwarzen Seele

Eine mysteriöse E-Mail nach 13 Jahren schreckt eine Familie aus ihrer Kleinstadtidylle. Was vor so langer Zeit als Traum begann, verwandelte sich in wenigen Wochen zu einem Albtraum. Ein verfluchtes, heruntergekommenes Bauerhaus, ein kleiner Waldfriedhof, alte Blutspuren im Haus – von all diesen Dingen ahnen die 15 und 17-jährigen Kinder der Familie nichts. Doch das soll sich bald ändern…


Textauszug:

“Jetzt bin ich hier auf dem Waldfriedhof mit meiner Familie. Wenn ich es auch nur annähernd geahnt hätte, dass so ein Albtraum Wirklichkeit werden kann – ich hätte anders gehandelt.
Ich weiß immer noch nicht alles, und ich werde es auch nicht mehr erfahren. Das Meiste, was passiert ist, ergibt keinen Sinn. Nichts daran ist logisch, nichts erklärbar. Ich weiß nicht, warum es gerade jetzt und was genau passiert ist, ich habe keine Erinnerungen. Aber so wie ich mich und meine Familie heute sehe, weiß ich, dass es grausam und erbarmungslos war.
Dies soll eine Warnung sein. Eine Warnung an alle, die vielleicht noch den Jensenhof, hoch oben im Norden, oder einen ähnlich düsteren Ort aufsuchen wollen, aus welchen Gründen auch immer.”

Erschienen in:
Geheimnisvolle fremde Seele
Fantasy – für Erwachsene
Taschenbuch, 344 Seiten
net-Verlag
ISBN: 978-3957201669
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google